EptaService-Fahrzeug im neuen Design

EptaService-Fahrzeug im neuen Design

10/12/2018

Am großen orangefarbenen „S“ lassen sich die neuen Fahrzeuge von EptaService bereits von Weitem erkennen. Die Unternehmensgruppe hat das Design modernisiert und für alle Länder vereinheitlicht. Auch in Deutschland sind nun die weißen Wagen mit Epta-Logo und großem „S“ unterwegs. Die Techniker von EptaService rücken mit ihnen aus, wenn sie einen Auftrag aus dem Servicecenter in Mannheim erhalten. Dort gehen alle Kundenanfragen ein – an sieben Tagen die Woche, 24 Stunden am Tag – und werden anschließend an die Techniker weitergegeben. Diese verteilen sich auf insgesamt 14 Regionen in Deutschland. So sind die Servicetechniker imstande, innerhalb kürzester Zeit vor Ort zu sein und Probleme zu beheben. Vor allem bei Störungen und Notfällen. Zu den Service-Teams zählen auch erfahrene Ingenieure. Sie beraten Einzelhändler, wenn es beispielsweise um das Nachrüsten von Kälteanlagen oder Kühlmöbeln oder um Telemonitoring-Programme geht.