• Slide Background Image
06-05-2021

Regionalität, Nachhaltigkeit und ein breites Frischesortiment – damit positioniert sich der Kaufland-Markt in der Sulzbacher Straße in Backnang seit seinem Neubau.

28-04-2021

Neue Kaufanreize schaffen durch mehr Möglichkeiten im Cross-Merchandising – zu diesem Zweck hat Epta die Verkaufsinsel Cornice entwickelt. Kunden können sich so selbst ein komplettes Mittag- oder Abendessen zusammenstellen, sparen Zeit und müssen nicht kochen.

22-04-2021

Im Google Play und App Store sind die neuen Applikationen der Epta-Marken Bonnet Névé, Costan , Eurocryor und Iarp verfügbar. Wer noch die alten Programme nutzt, sollte jetzt umsteigen. Denn diese werden nicht mehr aktualisiert.

15-04-2021

Das neue offene halbhohe Kühlregal GranSibari/SkyLook löst Aeria der Marken Costan/Bonnet Névé ab und wartet mit zahlreichen Weiterentwicklungen auf: So ist zum Beispiel die Warenpräsentationsfläche 10 Prozent größer, der Energieverbrauch 14 Prozent niedriger und das ganze Möbel hat 6 Prozent mehr Volumen, sodass sich eine zusätzliche Etagere einsetzen lässt.

07-04-2021

Seit dem 1. März 2021 gilt für Kühl- und Tiefkühlmöbel europaweit das neue Energielabel. Es gibt die Energieeffizienzklasse von steckerfertigen und Remote-Möbeln, Kühlmöbeln für Getränke sowie von Tiefkühlmöbeln und Theken für Speiseeis an.

17-03-2021

Wenn perfekte Warenpräsentation auf optimale Ergonomie trifft, handelt es sich um die neue Bedientheke von Eurocryor: Die Premiummarke von Epta hat mit Visualis ein Kühlmöbel konzipiert, das ein besonders rückenschonendes Arbeiten ermöglicht und damit Erkrankungen des Bewegungsapparates vorbeugt.

02-03-2021

Der EDEKA-Markt Bruhn & Wahlbrink im Mannheimer Stadtteil Gartenstadt wurde komplett renoviert – vom Boden bis zur Decke. Als langjähriger Partner lieferte Epta sämtliche Kühlmöbel sowie die CO2-Kälteanlage mit FTE-System. Mit der modernen und effizienten Anlage wollen die Marktinhaber auf lange Sicht Kosten sparen und Ausfälle vermeiden.

16-02-2021

Zum 1. März 2021 ändern sich die Vorgaben für die europaweit gültigen Energielabel. Das betrifft auch gewerbliche Kühl- und Tiefkühlmöbel, gekühlte Verkaufsautomaten, steckerfertige Möbel sowie Theken für Speiseeis. Um ihre Klimaschutzstrategie fortzusetzen, hat sich die Europäische Union unter anderem verpflichtet, die Energieeffizienz bis 2030 um mindestens 32,5 Prozent zu steigern. Schwerpunktmäßig soll das über eine umweltfreundliche Produktgestaltung – das Ökodesign – und umfassende Verbraucherinformationen in Form von Energiekennzeichnungen erreicht werden.

25-11-2020

Das EHI Retail Institut veranstaltet in diesem Jahr die Online-Themenreihe „Energie & Nachhaltigkeit“. An drei Tagen informieren Experten über die Themenfelder „Energie, Mobilität und Quartiere – Kooperative Konzepte“, „Gebäude energieeffizienter managen“ und „Intelligenter heizen, kühlen und belüften“. Joachim Dallinger, Leiter Produktmanagement und Marketing bei Epta Deutschland, wird in diesem Kontext am 1.

12-10-2020

Vom 13. bis 15. Oktober wird Epta an der Chillventa eSpecial teilnehmen, dem digitalen Event der alle zwei Jahre stattfindenden Weltleitmesse der Kältetechnik.

Saving...