Direkt zum Inhalt
Gespeichert von epta am 15, Jan 2024

Ein großes Team von Epta Deutschland plant für den Lebensmittelmarkt die optimale Kälteanlage, die passende Kühlmöbelausstattung sowie die ideale Anordnung zur verkaufsfördernden Warenpräsentation.

Das Einkaufserlebnis der Verbraucher steht im Mittelpunkt und spielt eine entscheidende Rolle, wenn Epta individuelle Marktkonzepte entwickelt. Steht das Verkaufskonzept fest, erfolgt die Planung der Kälte- und Regelungstechnik.

Bei der Entwicklung von Kälteanlagen berücksichtigt Epta die speziellen Bedürfnisse der Kunden. Am Anfang analysiert ein Team aus Spezialisten, welche Anforderungen an die Anlage gestellt werden und in welcher Umgebung diese stehen wird. Es folgen Planung und Installation.

Besonderes Augenmerk legt Epta darauf, dass bei bestmöglicher Leistung so wenig Energie wie möglich verbraucht wird. Nach Abschluss der Projektierung übernimmt die Installationsabteilung. Sie sorgt für einen termingerechten Aufbau der Kühlmöbel und kümmert sich auch um die Inbetriebnahme.