Direkt zum Inhalt
Gespeichert von epta am 15, Jan 2024

Um Kälteanlagen möglichst effizient zu betreiben, entwickeln wir für unsere Systeme eigene Steuerungen und Regelalgorithmen. Die Ingenieure und staatlich geprüften Techniker, die bei Epta in der Abteilung für EMSR-Technik (Elektro-, Mess-, Steuer- und Regelungstechnik) arbeiten, beraten, planen und realisieren Schaltanlagen mit modernen Regelsystemen von verschiedenen Herstellern. Dabei liegt ihr Hauptaugenmerk auf der Energieeffizienz, der Verfügbarkeit der Anlage sowie auf zukunftssicheren Investitionen.

Die gewonnenen Erkenntnisse aus zahlreichen geplanten, überwachten und analysierten Anlagen fließen als Rückmeldung an die Hersteller der Regelungssysteme. Damit diese kontinuierliche Verbesserungen an ihren Produkten voranbringen können.

Zu den Aufgaben der Abteilung zählen unter anderem die Planung und Programmierung von Software für Epta-spezifische Verfahrenstechniken, die Erstellung von Grafiken für die Bedienung der Anlagen und die Evaluierung neuer Techniken. Außerdem entwickelten die Experten für EMSR-Technik eine internetbasierte, herstellerunabhängige Monitoringplattform, über die Energie- und kältetechnische Daten von Anlagen bereitgestellt werden.