Telemonitoring: Alles unter Kontrolle

Der zuverlässige Service von Epta Deutschland beinhaltet eine konstante Betreuung und Steuerung der Technik in jeder Verkaufsstelle. Mittels Fernüberwachung der Funktionsparameter lassen sich so viele Probleme aus der Ferne lösen oder sogar vermeiden.

 Jedes Kühlmöbel und jede Kälteanlage kann über ein Netzwerk mit dem Servicecenter verbunden werden. Das ermöglicht den Mitarbeitern, via Fernwartung zeitnah auf jede eventuell aufkommende Meldung zu  reagieren. Der Service reicht von der einfachen Alarmweiterleitung über die Ursachenforschung und Bewertung bis hin zur aktiven Anlagenoptimierung, bei der beispielsweise der Energieverbrauch um  bis zu 20 Prozent gesenkt werden kann.

 Die Technik basiert auf einer integrierten Software-Plattform und wurde von führenden Spezialisten im Bereich der Kältetechnik entwickelt. Sie ist mit allen auf dem Markt erhältlichen Reglern kompatibel. Der  Telemonitoring-Service von Epta ist 24 Stunden am Tag und 7 Tage die Woche verfügbar. Er ermöglicht vorausschauende Diagnosen und erlaubt es auch, Systemparameter anzupassen – um höchste  Energie- und Betriebseffizienz zu garantieren.

Die bundesweite Fernüberwachung übernimmt ein Experten-Team in Mannheim, das sich mit den Filialen verbinden und die Parameter jedes Kühlmöbels analysieren kann. Falls Störungen auftreten, reagiert das Team sofort. Außerdem werden die Warnmeldungen verwaltet und jeder Kunde erhält einen eigenen Bericht.